UND WENN ES MAL IRGENDWO KLEMMT

STEHEN WIR IHNEN ZUR SEITE UND LÖSEN DAS PROBLEM

DRUCKEINSTELLUNGEN

Im Bereich der Druckeinstellungen definieren Sie die Darstellung Ihres Schriftverkehrs und Ihrer Rechnungen. Hierzu stehen Ihnen eine ganze Reihe an Optionen und Konfigurationsmöglichkeiten zur Verfügung, die Ihnen Reiter für Reiter erklärt werden.

Um die gespeicherten Änderungen unmittelbar einsehen zu können empfehlen wir Ihnen nach jeder Änderung die Anzeige der Musterdokumente. Diese stehen Ihnen im oberen Bereich, über den Reitern, zur Verfügung.

Hinweis: Jeder Reiter hat eine eigene "Speichern" Funktion. Bitte verwenden Sie diese nach jeder Änderung in einem Reiter, da ansonsten Ihre Änderungen nicht übernommen werden.

SEITENRÄNDER

Im Reiter "Seitenränder" stellen Sie die gewünschten Abstände Ihrer Dokumente zum Seitenrand ein. Hierbei wird zwischen der ersten und den folgenden Seiten unterschieden. Geben Sie alle Werte in Millimetern an.

SCHRIFTARTEN UND -GRÖSSEN

Der Reiter "Schriftarten und -größen" legt die gewünschten Schriftarten und -größen Ihrer Dokumente und Rechnungen fest.

Derzeit stehen Ihnen 2 Schriftarten zur Verfügung: Arial und Times. Die genaue Beschreibung der einzelnen Felder können Sie unter den Feldern nachlesen.

KOPFZEILE

Die Kopfzeile entspricht dem oberen Teil Ihres Briefkopfes. Hier können Sie Daten zu Ihrer Kanzlei hinterlegen, die je nach Einstellung auf der ersten Seite und/oder auf den folgenden Seiten angezeigt werden soll.

Unter den Feldern haben Sie eine nähere Beschreibung aller verfügbaren Felder.

Um die Anzeige der Kopfzeile zu unterbinden entfernen Sie die Haken "Auf erster Seite drucken" und "Auf folgenden Seiten drucken". Dadurch wird die Kopfzeile deaktiviert.

FUSSZEILE

Die Fußzeile entspricht dem unteren Teil Ihres Briefkopfes. Hier können Sie Daten zu Ihrer Kanzlei hinterlegen, die je nach Einstellung auf der ersten Seite und/oder auf den folgenden Seiten angezeigt werden soll.

Unter den Feldern haben Sie eine nähere Beschreibung aller verfügbaren Felder.

Um die Anzeige der Fußzeile zu unterbinden entfernen Sie die Haken "Auf erster Seite drucken" und "Auf folgenden Seiten drucken". Dadurch wird die Fußzeile deaktiviert.

RECHNUNGEN

Rechnungen haben eine besondere Eigenschaft. advosis druckt Ihnen automatisch Ihre Rechnung in tabellarischer Form aus. Daher können Sie in diesem Bereich speziell für Ihre Rechnungen Einstellungen festlegen.

Prüfen Sie insbesondere die Spaltenbreiten und Schriftgrößen, da diese beiden Optionen großen Einfluß auf das Erscheinungsbild Ihrer Rechnung haben.

Eine umfangreiche Beschreibung der einzelnen Einstellungen sehen Sie unter den Eingabefeldern am Ende des Formulars.

BILDER UND LOGOS

Sie können in Ihre Dokumente und Rechnungen eigene Bilder und Logos einbinden. Diese Funktion ist im Reiter "Bilder und Logos" zugänglich. Hier können Sie über den Button "Neues Bild hochladen" ein Bild auswählen und mit den Feldern im Formular die Positionierung, Breite und Höhe bestimmen. Über die Felder "Auf erster Seite drucken" und "Auf folgenden Seiten drucken" steuern Sie ob das Bild nur auf der ersten Seite und/oder auf folgenden Seiten gedruckt werden soll.

Eine detailierte Beschreibung der einzelnen Felder finden Sie unter der Auflistung Ihrer Bilder. Um Bilder zu löschen klicken Sie in der Zeile des gewünschten Bildes auf den "Löschen" Link.

Es werden Bilder im JPG, GIF und PNG Format akzeptiert.

INFOBLÖCKE ALLGEMEIN

Infoblöcke definieren in advosis die Informationszeile (Datum, Aktenzeichen, Ihr Zeichen, Rechnungsnummer, etc.) eines Schriftsatzes oder einer Rechnung. Bei der Erstellung eines Schriftsatzes oder einer Rechnung werden diese Felder automatisch mit den vorhandenen Informationen der Akte ergänzt. Dabei prüft advosis ob beim Empfänger ein externes Aktenzeichen hinterlegt ist und bindet dieses ggf. ein.

Im allgemeinen Bereich zu Infoblöcken legen Sie das allgemeine Erscheinungsbild des Infoblocks fest. Dabei können Sie Einfluß auf die Anzeigeart (horizontal als Zeile oder vertikal als Tabelle) und die Schriftgrößen nehmen.

Eine genaue Beschreibung der einzelnen Felder sehen Sie unter den Konfigurationsoptionen.

INFOBLÖCKE DOKUMENTE / SCHRIFTSÄTZE

In diesem Bereich steuern Sie die Infoblöcke für Ihre Dokumente / Schriftsätze. Sie können bis zu 4 Infoblöcke aktivieren und sowohl mit automatischen Informationen (Datum, Aktenzeichen, Empfängerzeichen) als auch mit manuellen Inhalten füllen lassen.

Bei der Anlage eines neuen Dokuments füllt advosis die Felder gemäß Ihrer Konfiguration und zeigt die Daten im Dokument an. Sie können diese selbstverständlich in jedem Dokument bearbeiten.

INFOBLÖCKE RECHNUNGEN

In diesem Bereich steuern Sie die Infoblöcke für Ihre Rechnungen. Sie können bis zu 4 Infoblöcke aktivieren und sowohl mit automatischen Informationen (Datum, Aktenzeichen, Empfängerzeichen, Rechnungsnummer) als auch mit manuellen Inhalten füllen lassen.

Bei der Anlage einer neuen Rechnung füllt advosis die Felder gemäß Ihrer Konfiguration und zeigt die Daten in der Rechnung an. Sie können diese selbstverständlich in jeder Rechnung bearbeiten.

SEITENLEISTE

Die Seitenleiste entspricht dem sietlichen Teil Ihres Briefkopfes. Hier können Sie beispielsweise Daten zu Ihren Rechtsanwälten hinterlegen, die je nach Einstellung auf der ersten Seite und/oder auf den folgenden Seiten angezeigt werden soll.

Unter den Feldern haben Sie eine nähere Beschreibung aller verfügbaren Felder.

Um die Anzeige der Seitenleiste zu unterbinden entfernen Sie die Haken "Auf erster Seite drucken" und "Auf folgenden Seiten drucken". Dadurch wird die Seitenleiste deaktiviert.

SEITENZAHLEN

Im Reiter "Seitenzahlen" können Sie das Drucken von Seitenzahlen auf Ihren Rechnungen und Dokumenten aktiviert und einrichten.

Sie können durch die Felder "Prefix" und "Trenner" den Aufbau der Darstellung beeinflussen. Das Feld "Prefix" repräsentiert den ersten Teil vor der aktuellen Seitenzahl und das Feld "Trenner" den Text zwischen der aktuellen Seitenzahl und der Gesamtseitenzahl. Dadurch ergibt sich folgender Aufbau: <PREFIX> 1 <TRENNER> 3.

Wenn Sie als Ergebnis "Seite 1 von 3" möchten, so tragen Sie bei "Prefix" den Wert "Seite " und bei "Trenner" den Wert " von " ein.

Eine genaue Beschreibung der einzelnen Felder sehen Sie unter den Konfigurationsoptionen.