UND WENN ES MAL IRGENDWO KLEMMT

STEHEN WIR IHNEN ZUR SEITE UND LÖSEN DAS PROBLEM

IHRE ADVOSIS ABRECHNUNG

Sie erhalten nach den ersten kostenlosen 30 Tagen und der Aktivierung Ihres Zugangs eine monatliche Rechnung für Ihren advosis Zugang. Sie werden per E-Mail informiert und können im Bereich "Ihre Rechnungen" der Kanzleiverwaltung Ihre Rechnungen einsehen und herunterladen.

Den Rechnungsempfänger und die Bankverbindung für das Lastschriftverfahren hinterlegen Sie in Ihren Stammdaten.
Bitte halten Sie diese Angaben stets aktuell, da Rücklastschriften zu unnötigen Kosten und der Sperrung Ihres Zugangs führen.

EINE MUSTERABRECHNUNG

Im Bild sehen Sie eine exemplarische advosis Rechnung.
Auf der Rechnung erkennen Sie die genauen Bereitstellungszeiträume und den gewählten Tarif. Tarifwechsel während des laufenden Monats sind kein Problem. Wir berechnen Ihnen die Tarife anteilig auf den Monat, tagesgenau.
Weitere Informationen zu den Tarifen und dem Tarifwechsel erhalten Sie im Bereich "Tarif" der Kanzleiverwaltung.

Ihre Bankverbindung für die Lastschrift wird in den PDF Dokumenten aus Gründen der Sicherheit nur teilweise angezeigt.

FRAGEN RUND UM IHRE RECHNUNG UND ZAHLUNG

Für alle Ihre Fragen und Anliegen rund um das Thema Buchhaltung und Zahlungen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter aus der Buchhaltung per E-Mail unter buchhaltung(at)advosis.de zur Verfügung.